Airthings 2960 View Plus – Radon & Air Quality Monitor (PM, CO2, VOC, Humidity, Temp, Pressure)


View plus, airthings, air quality monitor

Why View Plus?

Complete control over the air you breathe and the power to change it. Keep your family safe from the effects of allergens, pollution, wildfire smoke, viruses and more.

Airthings functionality


Dimensions: 20.4 x 11.7 x 5.4 cm; 502 Grams
Model: 2960
Manufacture: Airthings
Origin: Tunisia

You may also like...

115 Responses

  1. IndiaSixsmith says:

     Germany

    Airthings war uns schon bekannt als Hersteller verschiedener Raumluftsensoren. Geht es bei diesen Gerten eher um Schadstoffe und Allergene, so misst dieses Gert die Radon-Belastung.

    Das Gert ist sehr formschn. Es funktioniert entweder mit USB-Netzteil oder mit eingelegten Batterien. Die Anzeige der Werte erfolgt ber ein sehr gut abzulesendes e-Ink Display. Die Einrichtung ist einfach und problemlos. Hatte ich mich noch kurz zuvor ber einen chinesischen Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor aufgeregt, den ich partout nicht ins heimische Netz einbindene konnte, so hat der Hersteller sich hier wesentlich mehr Mhe gegeben. Die App fhrt einen wunderbar, man bentigt jedoch einen Account beim Hersteller.

    Bereist nach kurzer Zeit bekommt man Werte angezeigt. Wir starteten im einstelligen Becquerel-Bereich. Genau genommen misst man bei Gasen Bq/m, wie es das Gert auch korrekt anzeigt. An den folgenden Tagen stieg die Zahl immer weiter an, was uns schon leicht irritierte. Inzwischen wissen wir, dass die Messwerte starken Schwankungen unterliegen knnen, bei uns zwischen 2 und 60 Bq/m. Wir wohnen in einem Altbau in der 1. Etage. Einen Keller hat das Haus nicht. Meistens ist die Belastung in Kellern am hchsten.

    Radon ist aber ein natrliches radioaktives Gas, das teilweise sogar zu Therapiezwecken eingesetzt wird. Nur zu viel in Dauerbelastung ist natrlich nicht gesund. Werte unter 100 sind jedoch absolut unbedenklich.

    Radonbelastung muss immer ber einen greren Zeitraum gemessen werden, wie man ja auch an den Schwankungen bei uns sehen kann. Daher ntzt es nichts, sich ein solches Gert auszuleihen um mal kurzzeitig zu messen. Die App hilft sehr schn beim Interpretieren der Ergebnisse und zeigt auch Temperatur und Luftfeuchtigkeit mit an.

    Insgesamt ein sehr ntzliches Gert fr Menschen, die in Risikogebieten leben. Bedienung und Installation sind wirklich gut gemacht, so dass ich eine absolute Empfehlung aussprechen kann.

  2. Ysis Lorenna says:

     Germany

    Der Airthings View Radon 2989 Radon Monitor ist ein Messgert um das Radon Gas zu messen. Das Gas ist radioaktiv und ab einer bestimmten Konzentration gefhrlich fr uns Menschen. Deutschen gibt es Orte wo die Belastung hher ist als die vorgegebenen Grenzwerte und mit diesem Gert kann man berprfen, ob im Haus gefhrliche Belastung vorhanden sind. Werte unter 100 sind in der Regel normal und o. k. ich hab im Internet bei uns nachgeschaut welche Landstriche Risiko Gebiete sind und festgestellt dass wir in der Nhe von einem Risikogebiet leben. Das Radon Gas konzentriert sich meistens im Keller, da wir kein Keller haben, sondern nur Bodenplatte ist die Gefahr also nicht allzu hoch. Wir sind zwar noch in der Einmessphase und die Werte schwanken noch teils stark. Im Schnitt haben wir aber ein Wert um die 60, was noch o. k. ist. Das Gert ist sehr handlich und energiesparend gebaut. Die die Batterieanzeige zeigt kaum Stromverlust an. Mit der App kann man die Daten sehr schn aus werden, leider gibt es wieder ein registrierter Zwang. Die App an sich ist kostenlos. Dieses Gert ist ein Nice to have, wenn man nicht in ein Risikogebiet wohnt. Sehr ntzlich finde ich dieses Gert fr Kellerwohnungen, wenn man sich also lnger im Untergrund aufhlt.

  3. Anonymous says:

     United States

    Golden Review Award: 2 From Our UsersPROS
    Seven air quality measurements
    Supports Alexa, Google Assistant, and IFTTT
    Historical charts
    Easy to install
    High Quality material and built
    Excellent Application and GUI
    Acceptable Tech Support
    Many recent resources online

    CONS
    Expensive but high quality
    Small screen with no backlighting, no visibility night time, app is better way to interact
    Cannot customize thresholds, uses common standards
    Problems with voice assistant integration during first setup, it takes time and adjustments to get it perfected

  4. DaltonClawson says:

     United States

    Golden Review Award: 2 From Our UsersPROS
    Seven air quality measurements
    Supports Alexa, Google Assistant, and IFTTT
    Historical charts
    Easy to install
    High Quality material and built
    Excellent Application and GUI
    Acceptable Tech Support
    Many recent resources online

    CONS
    Expensive but high quality
    Small screen with no backlighting, no visibility night time, app is better way to interact
    Cannot customize thresholds, uses common standards
    Problems with voice assistant integration during first setup, it takes time and adjustments to get it perfected

  5. Anonymous says:

     United States

    Golden Review Award: 2 From Our UsersPROS
    Seven air quality measurements
    Supports Alexa, Google Assistant, and IFTTT
    Historical charts
    Easy to install
    High Quality material and built
    Excellent Application and GUI
    Acceptable Tech Support
    Many recent resources online

    CONS
    Expensive but high quality
    Small screen with no backlighting, no visibility night time, app is better way to interact
    Cannot customize thresholds, uses common standards
    Problems with voice assistant integration during first setup, it takes time and adjustments to get it perfected

  6. Anonymous says:

     Germany

    Ich bin ganz ehrlich mit euch, bevor Ich diesen Radon-Monitor fr den Produkttest anfordern konnte, habe Ich nicht einmal gewusst, dass Radon in der Wohnung zum Problem werden kann!

    Also den Monitor angefordert, einige Artikel zu Radon durchgelesen, und als das Paket dann ankam direkt aufbaut um zu schauen, ob meine “Keller”-Wohnung schlecht abschneidet.

    Die Verarbeitung vom Gert ist wie Ich finde sehr gut, keine scharfen Kanten, kein Knarzen und es fhlt sich nicht billig an!

    Die Verbindung zur APP von Airthings war kinderleicht, einfach der Anleitung im Paket und der App folgen, und dann ist die Kopplung in unter 5 Minuten erledigt.

    Nach dem Koppeln habe Ich mir einen guten Platz ausgesucht, bei mir steht es aktuell auf dem Wohnzimmertisch.

    Die ersten paar Tage kalibriert sich der Monitor von alleine, danach sollte das angezeigte Messergebnis wohl sehr genau sein. Abgesehen vom Radon-Wert wird zudem die Temperatur und auch die Luftfeuchtigkeit gemessen.

    Und tatschlich, je nachdem wie drauen die Luft zirkuliert, habe Ich mal mehr und mal weniger Radon in der Wohnung. Aktuell nur 11bq/m, an schlechteren Tagen, und Tagen in denen Ich z.B. erst Abends kurz gelftet habe, hatte Ich auch schon einmal Werte im Bereich von ~50bq/m.

    Wer sowas gerne im Blick behlt, kann sich diesen Radon-Monitor ohne schlechtes Gewissen zulegen!

  7. Christian3085 says:

     Germany

    Etwa doppelt so gro wie ein Rauchmelder lsst sich der Airthings View Radon problemlos montieren.

    Leider waren die mitgelieferten Batterien schon leer, wie das Gert auch selber gezeigt hat und auch die installationsanleitung stimmt mit den Ablufen in der App nicht ganz berein.

    Hat man diese Probleme aber erstmal berwunden funktioniert der Airthings View Radon wie er soll und informiert zuverlssig via App ber schlechte Luftwerte, selbst wenn man selber nicht zuhause ist.

    Positiv nach 30 Tagen erhlt man eine kleine inapp bersicht wie die Werte zu verstehen und zu bewerten sind. Diese ist zwar leider auf Englisch trotzdem eine nette Idee.

    Mit 199,00 zum Zeitpunkt der Rezension ist der Preis im Vergleich zu Messtest die im Labor ausgewertet werden mssen sogar noch gnstig.

    Am Ende gibt es von mir 4 Sterne.

    Leichte Startschwierigkeiten, dann top!

  8. Anonymous says:

     United States

    I’ve used this for about 6 months in my home. It’s helped me to identify elevating levels of Radon in my basement that need treated with a ventilation system. The cost of the unit was approximately the same as hiring someone to come out and measure for Radon! The various other measurements, such as humidity, VOC’s, and particulate matter have all been consistent. Highly recommend

  9. Anonymous says:

     United States

    I’ve used this for about 6 months in my home. It’s helped me to identify elevating levels of Radon in my basement that need treated with a ventilation system. The cost of the unit was approximately the same as hiring someone to come out and measure for Radon! The various other measurements, such as humidity, VOC’s, and particulate matter have all been consistent. Highly recommend

  10. Anonymous says:

     United States

    We placed this in our main living area, that’s open to the rest of the house. Super easy to set up, app has run without issue for 5 months and going. We’ve found that our homes C02 levels are elevated, which is probably why we feel groggy a lot. We’ve been able to see it as it happens, the app notifications go off when they go up, and we can open windows and get fresh air. It’s great for price of mind and knowing what’s in the air. The humidity sensor is way better than the one on the humidifier. Very pleased. Mine uses batteries, I’ve had to change them once in 6 months.

  11. Anonymous says:

     United States

    We placed this in our main living area, that’s open to the rest of the house. Super easy to set up, app has run without issue for 5 months and going. We’ve found that our homes C02 levels are elevated, which is probably why we feel groggy a lot. We’ve been able to see it as it happens, the app notifications go off when they go up, and we can open windows and get fresh air. It’s great for price of mind and knowing what’s in the air. The humidity sensor is way better than the one on the humidifier. Very pleased. Mine uses batteries, I’ve had to change them once in 6 months.

  12. webteam-tb says:

     United States

    We placed this in our main living area, that’s open to the rest of the house. Super easy to set up, app has run without issue for 5 months and going. We’ve found that our homes C02 levels are elevated, which is probably why we feel groggy a lot. We’ve been able to see it as it happens, the app notifications go off when they go up, and we can open windows and get fresh air. It’s great for price of mind and knowing what’s in the air. The humidity sensor is way better than the one on the humidifier. Very pleased. Mine uses batteries, I’ve had to change them once in 6 months.

  13. Anonymous says:

     United States

    We had a problem a few years ago with a deteriorating air return on our furnace, one that there was no real reason to notice except that I was getting sicker and sicker. It had something to do with that I worked from home most of the time and only left for classes. I had so many symptoms and no real answers. Of course it was coming from the home.

    Anyway, this would not have happened if we had had this at the time. We live in a 100 year old farmhouse and there are always issues, old and new.

  14. Food Dude says:

     United States

    We had a problem a few years ago with a deteriorating air return on our furnace, one that there was no real reason to notice except that I was getting sicker and sicker. It had something to do with that I worked from home most of the time and only left for classes. I had so many symptoms and no real answers. Of course it was coming from the home.

    Anyway, this would not have happened if we had had this at the time. We live in a 100 year old farmhouse and there are always issues, old and new.

  15. BananaBuzzbomb says:

     United States

    We had a problem a few years ago with a deteriorating air return on our furnace, one that there was no real reason to notice except that I was getting sicker and sicker. It had something to do with that I worked from home most of the time and only left for classes. I had so many symptoms and no real answers. Of course it was coming from the home.

    Anyway, this would not have happened if we had had this at the time. We live in a 100 year old farmhouse and there are always issues, old and new.

Leave a Reply

Your email address will not be published.